WBV - Das WSH > Baufortschritt >> Versorgungsarbeiten  
WBV Aspach
 

Wengertschützenhäusle(WSH):
Versorgungsarbeiten in vollem Gange

Hauptsächlich an den letzten zwei Wochenenden wurde intensiv an der Strom-, Wasser- und Telefonversorgung für das WSH gearbeitet.

Wengertschuetzenhaeusle_1338.jpg
Setzen der Stromsäule am Wasserhäusle

Während wir uns am vorletzten Wochenende auf den oberen Bereich konzentrierten, konnte dieses Wochenende mit dem "Schießen" im Bereich des Wasserhäusles begonnen werden.

Wengertschuetzenhaeusle_1344.jpg

Alle Durchführungen unter der Strasse gelangen, wenn auch nicht so einfach wie erhofft, mit unterschiedlich großen Lanzen. Dank modernem und zuverlässigem Ortungsverfahren, blieben wir von größeren Überraschungen beim Baggern verschont. Lediglich Blechdosen und einen etwas älteren Fahrradsattel konnten wir durch das Ortungsverfahren nicht beeindrucken.

Wengertschuetzenhaeusle_1343.jpg
Ortung der Kabel entlang der Straße

Im Verlauf dieser Woche wollen wir auch noch die Baggerarbeiten entlang der Straße abschließen und unsere Versorgungsleitung neben den dort verlaufenden legen. Allen Helfern unseren Dank, sowie auch "Otto’s Hausmacher", und der Bäckerei Übele die uns wieder reichlich mit Verpflegung versorgten.



Wappen
| zum Seitenanfang | Drucken | SiteMap | Impressum | AGB |

Ladezeit: 0,018s